Wichtiger Hinweis: Einlasskontrollen / Kontakt- & Zugangsbeschränkungen

Zwar klingt’s zur Fête wieder an ganz vielen Orten in der Stadt, aber dieses Mal gilt es, sich gemäß der aktuellen Verordnung an ein paar Regeln zu halten:

An allen Fête-Locations ist der Zugang für Besucher:innen auf eine maximale Obergrenze beschränkt, sodass es Einlasskontrollen mit Besucherdatenerfassung geben wird.

Zugang zu den Locations ist gemäß der 3G-Regel nur für vollständig geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich.

  • die testpflichtigen Personen benötigen eine schriftliche oder elektronische Bescheinigung über einen PCR-Test oder einen PoC-Antigen-Test (Schnelltest), die nicht älter als 24 Stunden ist.
  • An manchen Standorten kann möglicherweise vor Ort ein Antigen-Test zur Eigenanwendung (Selbsttest) vorgenommen werden. Verlasst euch nicht darauf. Nicht alle Locations machen bzw. akzeptieren dies.

Und natürlich: Die AHA-Regeln gelten für ALLE.