Eddie Weimann

20:45 Uhr
Bühne am Schauspielhaus

Er wollte auch 2018 unbedingt dabei sein… „Wie früher, nur anders.“
Etwas später am Abend, vielleicht etwas versöhnlicher, wahrscheinlich nicht gelassener, wird er an solch einem wunderbaren Abend & Ort die Sommersehnsucht nicht provozieren, eher anhimmeln. Er tourt ja schon länger durch sein recht spezielles Leben, paukte beflissen die Vorteile der Konsensfähigkeit und musste begreifen, dass Toleranz eine anstrengende Form von Kompromissfähigkeit mit sich selbst darstellt; dass aber auch Verstellen so gut wie immer rauskommt. Sei es drum. Jedenfalls bleibt es dabei: Nur eigenes wird gespielt, kein Cover.

Als Gäste sind an diesem Abend mit dabei:
Ilka Hein (voc, bo) und Uli Haase (sax, perc.)

Chanson