1980 – nineteen eighty

21:00 Uhr
Bühne an der Schweizer Milchkuranstalt

Bereits seit seiner frühen Jugend Ingmar Schulze widmet sich der Haldenslebener Schlagzeuger, Schulmusiker und Popmusik-Komponist unterschiedlichsten musikalischen Vorhaben. 2015 begann er als Soloprojekt Songs zu schreiben und aufzunehmen.

Der Projekttitel: „1980 – nineteen eighty“
Das Ziel ist klar: Ein Album zu produzieren und so viele radiotaugliche Songs wie möglich zu schreiben!

Inspiriation findet er in der Musik der letzten 1000 Jahre, im engeren Sinne der populären Musik der 80er bis heute, und eines ist immer zu hören: Enormer Spaß an der Musik! Zurzeit arbeitet er an seinem zweiten Album.

Pop