Draußen! // Live! // On Air!

FÊTE ON AIR 2020

Ein musikalischer Schulterschluss mit der Magdeburger Kulturszene

Mit der vierten Landesverordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt vom 16. April, die bis 31. August Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besucher*innen untersagte, ist es nun zur traurigen Gewissheit geworden: die Fête de la Musique in Magdeburg muss nun in ihrer eigentlichen Form abgesagt werden.

Das Musikland Sachsen-Anhalt ohne Fête de la Musique, impossible!

Und weil es so unvorstellbar ist, haben wir uns entschlossen, Organisationteam und der Träger Aktion Musik e. V., dass die Fête Magdeburg nicht sang- und klanglos abgeblasen wird.

Vielmehr suchen wir den solidarischen Schulterschluss mit den Kulturschaffenden in der Stadt. In dem seit mehreren Wochen erfolgreich laufenden Streamingformat, „Hof on Air“ im Kulturzentrum Moritzhof haben wir ein Podium, eine Bühne gefunden, die uns die Möglichkeit gibt, den Tag der selbstgemachten Musik trotz allem mit vielen Musikbegeisterten zu feiern. Zugleich haben wir mit dem ARTist! e. V. einen kongenialen Partner.

So wird es zum Sommeranfang am 21. Juni mit dem Sonderformat »Fête On Air« im Innenhof des Moritzhofes über mehrere Stunden ein Musikprogramm mit mehreren Musik-Acts auf einer Open-Air-Bühne geben. Die Umbaupausen zwischen den Acts werden u. a. mit Interviews, Videogrüßen beteiligter Partner*innen und weiteren noch festzulegenden Programmpunkten gefüllt. Gestreamt wird die »Fête On Air«  über facebook und youtube.

Zugleich endet am 21. Juni die mit „Hof on Air“ verknüpfte Spendenaktion für freie Magdeburger Kulturschaffende. Wir hoffen, dass sie in der Fête On Air ihren Höhepunkt und noch einmal auf eine besonders rege Spendenbeteiligung finden wird.

Wir starten gerade von Null auf Hundert neu durch. Hier und via facebook halten wir euch über die kommenden Programmpunkte, Aktuelles zum Live-Streaming und weitere, aktuelle News auf dem Laufenden!