Die 18. Fête de la Musique in Magdeburg am 21. Juni 2020

Copyright: Wenzel Oschington

»Ein Stück vom Himmel, ein Platz von Gott, ein Stuhl im Orbit. Wir sitzen alle in einem Boot.« (Herbert Grönemeyer / Stück vom Himmel)

In diesem Jahr werden es 18 Jahre seit das mittlerweile größte nicht kommerzielle Musikfest in Magdeburg gefeiert wird. „Die Fête ist in Magdeburg angekommen“, so oder so ähnlich waren die Aussagen von vielen Menschen, Bekannten, Freund*innen, Musiker*innen, Besucher*innen der »Fête 2019«. Die Magdeburger Fête ist zu einem wirklich großen Musikfest geworden, sie wird professionell und mit großem Einsatz umgesetzt, die Musiker*innen, immer noch Profis wie Amateur*innen, kommen sehr gerne und in großer Zahl auf die Bühnen und an ihre Auftrittsorte.
Angekommen ist das weltumspannende Musikfest aber auch, weil sich inzwischen immer mehr Lokale, Kneipen, Institutionen unter dem Dach der Fête einfinden und selbst zum Spielort werden, zu »musikalischen Zugaben«, wie wir sie liebevoll genannt haben. Mit jedem Jahr erspielen wir uns ein Stück mehr vom Himmel, der bekanntlich voller Geigen hängt. Tausende Zuhörer*innen strömen durch die Stadt, in der es ausnahmslos äußerst klangvoll zugeht.

Alors, trouvons ensemble un coin de paradis!

Liebe Musiker und Musikerinnen, liebe Unterstützende, Freundinnen und Freunde der Fête Magdeburg,

es gilt wie jedes Jahr: Ihr habt die Musik? Wir haben die Bühnen und das Publikum für Euch!

Die Anmeldungsphase zur 18. Fête de la Musique in Magdeburg am 21. Juni 2020 beginnt AB SOFORT!
Teilen, Rausposaunen, Trommelwirbeln & an alle Weitersagen!

Egal ob Musikprofi, ambitionierter Amateur- oder Straßenmusiker:
Seid Teil des weltweit größten Musikfestes. Macht mit! Macht Musik!

Die Anmeldungen laufen in komplett online, und zwar HIER.

Wir sitzen doch alle im selben Boot und der Himmel wartet geradezu sehnsüchtig auf eure Musik!

Euer Fête-Team